Die Wahrheit über meinen Exit

Tod ist Tod - Egal woran gestorben

Der Soundtrack zum Finale Track2

Tod ist Tod. Egal welche Ursache.

Ob Unfall, Mord, Krankheit, Suizid, Sterbehilfe, der Tod ist der gleiche.

Trotzdem, der Freitod ist in unserer Kultur nicht dasselbe wie ein anderer Tod sondern mit einem Stigma behaftet. Völlig zu Unrecht!

Dafür, dass ich mich zeitlebens keine Sekunde damit ausseinander gesetzt habe und nun muss: Es gehört für einen Menschen der klar bei Verstand ist so eine unvorstellbare Menge Mut dazu, dass ich dafür keine Worte finde!

Der Selbsterhaltungstrieb ist der stärkste uns von der Natur gegebene.

Jemand der sich umbringt, aus welchen Motiven auch immer, kann vieles sein, rücksichtslos, egoistisch, sensibel, traurig aber EINES IST ER ZU HUNDERT PROZENT: MUTIG.

Das will man als Außenstehender nicht glauben. Es ist gedanklich nicht greifbar für jemand der nicht persönlich damit konfrontiert ist. Es ist die schwerste Aufgabe die das Leben an mich gestellt hat.

9.3.16 18:11

Letzte Einträge: Day after tomorrow

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL